Freitag, 2. November 2012

Himbeer - Schoko - Cupcake

Ich hatte ja schon erwähnt, dass mich die Cupcake Backlust überkam und ich verschiedene Toppings ausprobiert habe. Hier nun ein weiterer Versuch. Ich dachte mir, warum mache ich nicht mal Schoko Cupcakes und im Kontrast zum dunklen Teig ein farbiges Frosting. Natürlich entschied ich mich für ein rosa (eigentlich sollte es pink werden!) Frosting. Und zur Krönung eine leckere Himbeere oben drauf! Was will man mehr?!
Zum Rezept gehts über einen Klick auf den Titel des Artikels 
So, hier nun das Rezept für 12 Stück:

150 g weiche Butter
150 g Zucker
2 Eier
2 Tl Backpulver
200 g Mehl
150 ml Milch
Kakao

Für das Frosting:
ca 250 g Puderzucker
ca 100 g Butter
rote Lebensmittelfarbe
2 El Milch

frische Himbeeren für die Dekoration

Zucker, Butter, Eier und Kakao mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Mehl und Backpulver mischen und unter die Masse geben. Alles zu einem glatten Teig verrühren.
In die Backform füllen und ca. 20 Minuten bei 180 ° Grad backen. Der Backofen muss vorgeheizt sein.

Für das Frosting Puderzucker und Butter mit dem Handrührgerät vermengen. Milch dazugeben. Es muss eine glatte Masse entstehen. Für die schöne Farbe habe ich etwas rote Lebensmittelfarbe dazugegeben. 

Als  krönender Abschluss bekommt jedes Küchlein auf das leckere Frosting noch eine Himbeere gesetzt. Fertig.
Wer möchte kann das ganze auch noch mit verschiedenen Zuckerperlen garnieren.


1 Kommentar:

  1. Huhu meine Liebe !

    Da ich deinen Blog echt sehr gerne mag, habe ich dich getaggt. ;)
    Wenn du mitmachen möchtest, guck einfach mal hier :

    http://cupcakesmacaronsandmore.blogspot.de/2013/04/getaggt.html

    Liebe Grüße
    Laura ;)

    AntwortenLöschen