Sonntag, 7. April 2013

Urlaub und vieles mehr

Ich hab eine Woche Urlaub vom bloggen gemacht und jetzt zeige ich Euch schon mal was ich in der Zwischenzeit so getrieben habe - sowohl kulinarisch als auch urlaubstechnisch...
Über Ostern war ich in Amsterdam und habe dort meinen Bruder und seine Freundin besucht. Das war ein rundum gelungenes Wochenende!
Ich konnte Amsterdam nicht verlassen ohne mir vorher noch einen riesigen Vorrat an wunderschönen holländischen Tulpen zu besorgen. Da Ostern war haben sie dann doch 8,50 Euro für 50 Tulpen haben wollen. Der Alltagspreis ist 6,50 Euro für 50 Stück...aber egal hier in Köln kosten 50 Tulpen 12 Euro! Alles in allem habe ich für mich ein gutes Geschäft gemacht. Jetzt steht in jedem Zimmer der Wohnung ein bunt blühender Tulpenstrauß an dem wir uns erfreuen können! :-)


Außerdem habe ich für Ostern natürlich auch gebacken. Es gab Nougatpraline Cupcakes mit Schokosahne und ich habe kleine Mürbeteigküchlein mit Himbeeren gemacht!
Für den Mürbeteig habe ich das Rezept aus der Baking Heaven ausprobiert. Das Rezept und die kleinen Küchlein zeige ich Euch in nächster Zeit noch genauer...


 Außerdem konnte ich in Amsterdam eine neue Tortenplatte erwerben und bin total verliebt in die Farbe...so schön grün! Ich liebe es. Ich habe die Platte schon in einer anderen Größe und Farbe und es gibt sie in noch ganz vielen anderen Designs. Die Marke Jansen + co kannte ich vorher noch nicht und bin spätestens seit dem letzten Wochenende ein großer Fan...

















Mehr davon gibts hier...



Die Rezepte werde ich Euch in den nächsten Tagen an dieser Stelle zeigen und auch die Tarte Tatin die ich heute gebacken habe... ich genieße jetzt noch die letzten Sonnenstrahlen des Tages!

Bis dahin wünsche ich Euch einen guten Start in die neue Woche! ♥

Kommentare:

  1. Deine Kommentarfunktion ist unsichtbar :( Habs sie nur durch Zufall (Cursor ist drüber gefahren und da wurde es sichtbar) gefunden!

    Ich freue mich, wenn Du das Rezept für die Himbeer-Mürbeküchlein postest! Die schauen aus .. als würde ich sie mögen :D!

    Ganz lieben Gruß Michéle

    AntwortenLöschen
  2. Hey, bin Deiner Bemerkung mal auf den Grund gegangen...wenn Du den Post einzeln aufrufst ist die Kommentarfunktion am Ende des Artikels sichtbar. Auf der Titelseite wird die Funktion nicht angezeigt. Ich schaue mal ob ich da was dran ändern kann...
    Viele Grüße vom Himbeerprinzesschen

    AntwortenLöschen