Sonntag, 26. Mai 2013

Oreo-Muffins, SilikoMart und ich

 Ich wollte Euch schon längst erzählen, dass das Paket von SilikoMart aus Italien endlich angekommen ist! Nach langem warten, hat das Päckchen seinen Weg also doch noch zu mir gefunden! :-)
Im Paket waren 6 Muffinförmchen in Herzform, eine Packung Schokoladen Paste und kleine Ausstecher in Tortenform.  


Die Muffinförmchen musste ich natürlich sofort verwenden und habe auf die Schnelle ein paar Muffins gebacken. Auf besonderen Wunsch einer jungen Dame, habe ich Oreo Kekse mit in den Teig getan. Ich hoffe sie haben beim gesundwerden geholfen, Meike! ;-)

Für die Herstellung habe ich meinen immer wieder leckeren Rührtetig zusammengemischt und einfach zerkrümelte Oreo Kekse untergemischt. Das ganze in die Formen gefüllt und ca. 20 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad gebacken.



Außerdem habe ich meine "über mich" Seite erweitert. Da ich schon mehrmals getaggt wurde und aus Zeitgründen die gestellten Fragen nie richtig beantworten konnte, habe ich dort jetzt einige der Fragen beantwortet!

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag! ♥

1 Kommentar:

  1. sie haben wunderbar geholfen! ich war danach im nu wieder fit! danke danke meine liebste tante! ich freue mich schon auf die nächsten zauberhaften naschereien von dir!

    (und sry, dass ich so wenig deinen blog lese aber ich kriege nie nachrichten, dass du was neues postest :( )
    meike

    AntwortenLöschen