Mittwoch, 12. Juni 2013

Pikante Spargel-Küchlein


Die Spargelsaison geht noch knapp zwei Wochen und deshalb möchte ich Euch ein sehr leckeres Spargel Rezept vorstellen. Offiziell läuft die Ernte bis zum Johannistag, dem 24. Juni. Ich habe jedes Jahr das Gefühl, dass die Zeit rennt und die Spargelsaison viel zu schnell vorüber ist.
Als Kind habe ich mich dem Spargel-Genuss immer verweigert. Irgendwann habe ich dann mal eine Spargelspitze probiert, daraufhin habe ich jahrelang nur die leckeren und kostbaren Spargelköpfe gegessen. Und mit den Jahren habe ich mich sozusagen die ganze Stange hochgearbeitet! ;-)
Heutzutage esse ich sehr gerne Spargel. Am liebsten esse ich den grünen Spargel, aber wenn ich bei meinen Eltern bin, dann gibts ne Portion weißen Spargel mit Schinken. Dort gibts nämlich den extra frischen Spargel vom Feld in der Nachbarschaft.

Das Rezept habe ich dort gefunden.

Für 6 Muffins braucht ihr:


100 g weißer Spargel
200 g grüner Spargel
etwas Salz
150 g Speck
250 g Crème fraîche
50 ml Milch
50 ml Sonnenblumenöl
2 Eier
300 g Mehl
1 EL Backpulver
100 g geriebener Parmesan

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
Den Spargel waschen und die hölzernen Enden abschneiden. Den weißen Spargel schälen und beide Spargelsorten in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Als nächstes den Spargel ca. 7 Minuten in Salzwasser weich garen.
Den Schinkenspeck in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anbraten und dann auf einem Küchpaier abtropfen lassen.
Die Muffinformen einfetten und mit etwas Mehl bestäuben.
Creme frâiche, Milch, Öl und Eier miteinander verrühren. Dann Mehl, Käse und Bsckpulver untermengen. Den Speck und die Spargelstücke unterheben.


Die Muffinförmchen zu 2/3 mit der Masse füllen und ca. 20 Minuten backen.
Fertig ist das leckere kleine Spargel Küchlein. Bei uns gabs dazu einen gemischten, grünen Salat und alles zusammen ergab eine wirklich delikate Vorspeise!




Falls Ihr genau so gerne Spargel esst wie ich, wünsche ich Euch noch eine schöne und genussvolle Spargelzeit! ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen