Freitag, 1. November 2013

knusprige Käsestangen


Vor ein paar Tagen hatte ich Lust auf Grissini und nahm mir vor, mal selber welche zu backen. Auf der Suche nach einem passenden Rezept, stieß ich dann auf ein lecker und einfach klingendes Rezept für "Parmnesan Grissini"
Ehrlich gesagt, erinnerte mich die Zusammenstellung und Machart der Stangen eher an Käsestangen. Das Rezept kommt ganz ohne Hefe aus und besteht aus einem einfachen und schnell hergestellten Rührteig.

Zutaten:
150 g Butter
250 g Mehl
150 g geriebener Käse 
2 EL geriebener Parmesan (ich habe 4 EL genommen)
1 TL Salz
1 Prsie Cayenne Pfeffer
2 EL kaltes Wasser
etwas Sesam
etwas Milch


Butter und Mehl gut vermischen. Die Gewürze und Käsesorten unterrühren. Dann die 2 EL Wasser dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie wickeln. Die Kugel für etwa 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den gekühlten Teig auf etwa 1cm Dicke ausrollen und dann in etwa 1 cm dicke und 10 cm lange Scheiben schneiden.
Die Teigstücke mit den Händen zu Stangen formen und nach Belieben in Sesam wälzen. Ich habe einige Stangen pur gelassen.
Beide Varianten sind sehr lecker!

Die Stangen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit etwas Milch beträufeln.
Die Backzeit beträgt etwa 10 Minuten.

Am besten bewahrt man die fertigen Stangen in einer Blechdose auf. Die Käsestangen sind allerdings so köstlich, dass man sie wahrscheinlich gar nicht lange aufbewahren muss! ;-)

Diese köstlichen Käsestangen eignen sich sehr gut als kleiner Snack zu einem guten Schluck Wein, Bier oder einfach nur so...


Lasst es Euch gut gehen! ♥

Kommentare:

  1. Ich bin ja mehr so das herzhafte Mädel, deswegen JAMMMMY!

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen













  3. Die kleinen Dinger sehen super lecker aus. Ich werde sie backen zum nächsten Freundes-treffen dazu Wein und vielleicht noch etwas Käse. Freue mich schon darauf!!!!!!

    AntwortenLöschen