Sonntag, 27. April 2014

Rhabarbertarte am Mädelsabend

Kommentare:
Rhabarbertarte Rhubarbtarte Rhabarber Foodblog

Gestern war Mädelsabend und wir hatten uns vorgenommen vegan zu kochen. Die vegane Küche erlebt ja geradezu einen Hype in letzter Zeit und deshalb mussten auch wir es jetzt mal testen. Ich bin weder Vegetarierin noch könnte ich komplett vegan leben. Ich esse gerne Fleisch und Fisch aber versuche mich gesund zu ernähren, deswegen probiere ich gerne neue Rezepte und Geschmacksrichtungen aus und lasse mich auch von veganen Gerichten gerne überzeugen. Wir entschieden uns zwei Gerichte zu machen - von Gemüse kann man ja nie genug bekommen! Es gab Kürbissalat und Zucchini mit Paprika-Avocadofüllung. Unser Fazit: Sehr lecker - aber nächstes Mal machen wir nur ein Gericht- Gemüse macht doch ganz schön satt! ;-)

Donnerstag, 17. April 2014

Carrot Cake mit Ingwer

Kommentare:

Heute habe ich ein Last Minute Osterrezept im Gepäck! Ich habe die letzten Tage auf unzähligen Blogs schöne Osterideen bestaunen können und springe jetzt noch schnell mit auf den Osterzug!
Als ich diese schönen Möhrenküchlein gebacken habe, habe ich mich gefragt warum wir Möhren mit Ostern assoziieren? Geht es euch auch so? Liegt es am Häschen, das ja gerne Möhrchen isst? 

Dienstag, 15. April 2014

12 von 12 im April

Kommentare:
Heute gibt es auch von mir die 12 Bilder vom 12. Weil so viel los war am Wochenende komme ich erst jetzt dazu Euch die Fotos zu zeigen.
Der 12.4. war nämlich ein ganz besonderer Tag für mich. Ich war den ganzen Samstag beim Blogst Workshop in Köln. Es war ein wirklich interessanter aber auch ein extrem anstrengender Tag! Nach nonstop Input an Informationen war mein Kopf irgendwann so voll, dass ich den Rest vom Wochenende zum Gehirn sortieren und runterkommen genutzt habe. Und jetzt gehts dran alle mitgenommenen Infos umzusetzen und für mich das Beste rauszuholen! :-)

Auf dem Weg zum Bus...die morgendliche Stille geniessen!

Straße mit Bäumen

Nach der Busfahrt vollbepackt in die Bahn gestiegen.

Bahn fahren mit Gepäck

Und dann gings nach ein paar Problemen mit dem Beamer um 10 Uhr los! Yeah!


Auf unserem Platz war neben der prall gefüllten Goodie Bag auch noch ein kleines Mitbringsel von Anja zu finden! Ein gehäkelter Eierbecher - wunderschön - und genau meine Farbe! :-)



Jutebeutel Dawanda

Wir haben alle fleißig Notizen gemacht und alles aufgesaugt wie ein Schwamm!
Ich habe für mich noch ein paar neue Baustellen entdeckt - Twitter und Pinterest! Demnächst bin ich dann auch dort vertreten! :-)

Becher pink



Und jetzt noch ein paar Schnappschüsse von den tollen Wertmarken, die in der Goodie Bag waren! Da hab ich mich total drüber gefreut - Danke Feine Billetterie!

feine Billetterie Wertmarken


Dann gabs noch eine kleine Fotoübung. Dafür bekamen wir noch ein wunderbares Geschenk von Pfeffersack und Söhne. Zwei wunderschön verpackte Gewürze, die wir in Szene setzen und mit einer Foto App bearbeiten sollten.


Leider funktionierten die Foto Apps nur mit iPhone richtig gut und ich habe ein Android Telefon. Also hier ein unbearbeitetes Foto meiner Gewürze...

Pfeffersack und Söhne

Den dicken Burger nach diesem aufregenden Tag haben wir uns verdient!

Burger essen


Wie immer gibt es noch mehr 12 von 12 bei Caro von Draussen nur Kännchen! Schaut doch mal vorbei.

Und jetzt könnt Ihr euch noch gerne die Blogs der anderen Teilnehmerinnen anschauen. Mit dabei waren:
Larissa von Salon Tutti, Nicole von Hanse Herz Hamburg, Simone von Cest la vie cherie, Giovanna von Stadtblogozin, Michéle von Lichte Momente, Kathrin von Fleurcoquet, Anja von knobz, Friederike von Fabelhalfte Desserts, Christina von Mamlo Connection, Sandra von Das Freulein backt, Franziska von Spoon and Key, Anita von Mira Mondstein, Steffi von Team Ferdinand und dann waren da noch Miriam demnächst mit Madame Tita online, Petra, Daniela und Jessica alle noch ohne Blog. Ich hoffe ich habe niemanden vergessen...

Ich werde diese Woche übrigens noch auf den Osterzug aufspringen und ein paar Kleinigkeiten für den Osterbrunch oder auch das Kaffeetrinken posten! Ihr dürft gespannt sein!

Habt noch einen schönen Tag!

Dienstag, 8. April 2014

Backwunsch: Rumkugeln

Kommentare:
Rumkugeln Rum Schokolade

Am Wochenende hatte ich Besuch von meinen Eltern und da mein Papa so gerne Rumkugeln isst, hatte ich die spontane Idee ihm diese süße Sünde zu backen. Und das Ergebnis ist sehr gut angekommen und die Freude über diese kleine Aufmerksamkeit war groß.

Ich werde jetzt regelmäßig Backwünsche erfüllen und so anderen Menschen eine kleine Freude bereiten. :-)
Was wünscht Ihr euch?