Montag, 12. Mai 2014

Erdbeerkuchen fürs Sommerfeeling


Hier regnet es heute fast den ganzen Tag und alles ist grau und nass! Keine Sonne, kein Frühling! Das ist nicht gut fürs Gemüt...und kann auch mal schlechte Laune verursachen!

Als es vor gut einer Woche noch schöner und vorallem sonniger war, habe ich meinen ersten Erdbeerkuchen für dieses Jahr gebacken. Und heute ist der richtige Zeitpunkt diesen wunderbar sommerlichen Erdbeerkuchen mit euch zu teilen. Wie gerne würde ich jetzt ein Stück davon genießen um diesem miesen Regenwetter wenigstens etwas zu entfliehen und die Vorfreude auf den Sommer zu wecken.




Kommen wir nun zum Rezept.
Für den Erdbeerkuchen habe ich als Boden das Kuchenrezept von meinen Rumkugeln genommen. Der Kuchen ist einfach nur lecker, fluffig und schön schokoladig. Für meinen Erdbeerkuchen wollte ich unbedingt einen Schokoladenboden machen und da lag es nah diesen Teig zu verwenden.

Das Kuchenbodenrezept gibts hier

Den Teig habe ich auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech rechteckig verstrichen und bei 180 Grad im vorgeheizten Backofen etwa 20 Minuten gebacken.
(Mit dem Holzstäbchen testen ob er durchgebacken ist.)
Den fertig gebackenen Kuchen auskühlen.

Für die Creme und den Belag benötigt ihr folgendes:

300 g Frischkäse
200 g Schlagsahne
75 g Marshmallow Fluff (geht auch mit der Füllung von Schokoküssen)
1 Packung Vanillezucker

500 g Erdbeeren
etwas weiße Kuvertüre zur Dekoration

Die Schlagsahne mit dem Mixer steif schlagen, unter den Frischkäse geben und mit der Marshmallocreme glattrühren. Je nach Geschmack Vanillezucker dazugeben.
Die Erdbeeren waschen, den Strunk entfernen und halbieren.
Die Creme auf dem ausgekühlten Kuchenboden verstreichen und die Erdbeeren darauf verteilen.
Die weiße Kuvertüre über dem Wasserbad schmelzen. Die geschmolzene Schokolade mit einem Löffel mit leichten Schnwenkbewegungen auf die Erdbeeren tropfen lassen.
Schon ist der Kuchen fertig und kann sofort gegessen werden. 
Er hält sich aber auch ein bis zwei Tage frisch.


Ich habe jetzt beim schreiben dieser Zeilen schon wieder so Lust den Kuchen ein zweites Mal zu backen!
Sommerfeeling pur - da kann mich der Regen mal! :-)

Habt ihr auch solche "gute Laune Rezepte" ?
Ich hoffe ja dass der Sommer nicht mehr so lange auf sich warten lässt...

Viel Spaß beim nachbacken! ! ♥♥

Kommentare:

  1. Ohhh,
    ich lese Erdbeeren, weisse Schoki und Marshmallow Fluff...
    was für eine Kombi...LECKER!
    Liebe Grüße,
    Eva-Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kombination ist auch echt extrem lecker! :-)

      Löschen
  2. Ich esse Erdbeeren auch sehr gerne. Habe jetzt auch schon 2 Sachen mit Erdbeeren gebacken. Die machen einfach gute Laune.
    Dein Kuchen finde ich richtig super. Sieht sehr lecker aus :)
    So ein richtiges "gute Laune Rezept" habe ich nicht, ich freue mich gernell wenn ich was leckeres Gebacken habe, was allen schmeckt. Aber was immer wieder gemacht wird, sind die Knusper Himbeer Cookies, die sind so lecker und passen auch bei jedem Wetter. Entweder um tristen Regentagen zu entkommen oder schöne Sommertage zu genießen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich auch immer über frisch Gebackenes, es mir gut gelungen ist und ich die Esser damit glücklich machen kann! :-)

      Löschen
  3. Mir gefällt deine Variante mit der Frischkäsecreme :) Der schmeckt bestimmt schön leicht.
    Meinen Schoko-Erdbeer-Kuchen habe ich lustigerweise fast zeitgleich gepostet, seh ich grad. Eine gewisse Ähnlichkeit ist ja schon vorhanden :D

    Liebe Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen