Dienstag, 28. Oktober 2014

ich backs mir: vegetarische Mini Quiche mit Paprika, getrockneten Tomaten und Lauch

Kommentare:
Quiche Paprika Lauch Basilikum Pfeffer ich backs mir Himbeerprinzesschen

Ich liebe Quiche in jeglicher Kombination und Zutatenvielfalt. Deshalb habe ich mich auch sehr über das Oktoberthema von ich backs mir gefreut.
Mein heutiger Beitrag ist aus einer Not und vielleicht auch aus einer Laune heraus entstanden...
für den Geburtstag vom Mann wollte ich kleine Mini Quiches machen.
Das ursprüngliche Rezept hatte ich von einem Freund, der uns letztes Silvester mit den Quiches beglückte.

Mittwoch, 22. Oktober 2014

Herbstlicher Guglhupf mit Äpfeln

Keine Kommentare:
Guglhupf mit Äpfeln Herbst Tortenplatte Rinse Appelstroop Laubblätter

Letzte Woche waren Freundinnen zu Besuch und ich habe für sie gebacken. Was gibt es schöneres als bei einer guten Tasse Kaffee oder Tee und einem leckeren Stück Kuchen mit Freundinnen zu tratschen und quatschen?!
Ich habe den Tisch herbstlich geschmückt und einen saisonal passenden Apfelkuchen gebacken. Außerdem gab es noch kleine Apfel Tartelettes - ihr merkt alles stand im Zeichen des Apfels.

Mittwoch, 15. Oktober 2014

Liebes Bisschen: mini Doughnuts

Kommentare:

Ich habe ein neues Schätzchen im Bücherregal und was soll ich sagen - ich bin total verliebt!
Schon nach dem ersten durchblättern hatte ich ein kribbeln im Bauch und große Lust alle Rezepte selbst auszuprobieren, stieg in mir auf!
Momentan lese ich morgens keine Zeitung sondern "Liebes Bisschen" und bin im 7. Backhimmel!

Ich kaufe mir eher selten Backbücher, denn viele meiner Kreationen entstehen aufgrund Inspirationen aus dem Internet oder dem täglichen Leben. Allerdings konnte ich an diesem Buch irgendwie nicht  vorbeigehen. Ehrlich gesagt bin ich schon etwas länger drum herum geschlichen und letzte Woche habe ich es dann einfach mitgenommen. Ich bin sooo glücklich mit dieser Entscheidung! :-)

Montag, 13. Oktober 2014

12 von 12 im Oktober

Kommentare:
Gestern habe ich wieder 12 Fotos von meinem Tag geschossen. Es war wieder der 12. im Monat und wer bis jetzt nur Bahnhof versteht schaut am besten mal hier vorbei. Aber erst Fotos gucken... ;-)

Der Sonntag fing mit frischen Brötchen und einem leckeren Frühstück an...


... mittags gings in den Stadtwald...


 ...es war sehr viel los...kommt auf den Fotos nicht wirklich rüber ;-) ...


 ...im Wildgehege...ein schöner Rücken kann auch entzücken...




 ...Bötchen fahren...


 ...der nächste Spaziergang führte uns zur Burgerbraterei...


 ...sehr leckerer Cheeseburger...


 ...nach dem Burger noch etwas durch die Stadt geschlendert und neue und alte Geschäfte entdeckt...



...und Zuhause erwartete uns dann noch spontaner Besuch mit frischen Apfelringen vom Apfelfest in Bornheim...und zwei riesigen Säcken voll köstlicher Äpfel...


...ein schöner Tag...



Wie gesagt, mehr von 12 von 12 gibts bei Caro von Draußen nur Kännchen.

Habt einen guten Start in die neue Woche! ♥♥

Freitag, 10. Oktober 2014

Feigentarte mit Mascarpone und Ziegenkäse

1 Kommentar:
Himbeerprinzesschen Feigen tarte Ziegenfrischkäse Mascarpone Foodblog Lampions

Ich habe eine neue Leidenschaft! In letzter Zeit kann ich einfach nicht mehr ohne Feigen. In meinem Obstkorb liegen immer mindestens drei Stück und ich esse sie pur, im Müsli oder auch mal im Kuchen....so lecker sind die kleinen Dinger!
Früher habe ich eher einen Bogen um diese Früchtchen gemacht und fand sie seltsam. Ich kann gar nicht mehr sagen wann sich dies geändert hat.
Irgendwann habe ich Feigensenf und Feigenmarmelade gegessen, fand sie sehr köstlich und wagte mich an die frische Frucht heran. Getrocknet finde ich sie nämlich immer noch sehr komisch und kann gut darauf verzichten.

Dienstag, 7. Oktober 2014

Lazy Sunday: Mandelpudding mit Krokant und Feigen

Kommentare:
Mändelchen Himbeerprinzesschen Feigen Mandelkrokant Ikea Tablett Foodblog Weckglas

Mein Sonntag bestand daraus, dass ich den Großteil des Tages unter meiner kuscheligen Felldecke auf dem Sofa verbrachte und einen Film nach dem anderen schaute. Ein herrlich unspektakulärer Tag!
Manchmal ist so eine kleine Auszeit einfach nötig. Einfach mal alles draußen vor der Tür lassen und den Kopf abstellen. Keine Gedanken machen, keine Nachrichten hören - den Moment genießen!