Mittwoch, 19. August 2015

Alles Käse: Käse-Schnecken - in 5 Schritten

Alles Käse Himbeerprinzesschen Käse-Schnecken Grillen Picknick Foodblog

Als ich überlegt habe, welches Rezept ich heute mit euch teile ist mir aufgefallen, dass die herzhaften Rezepte mit Käse bisher eindeutig benachteiligt wurden. Aus diesem Grund gibt's heute kleine deftige Schnecken mit viel Käse als Füllung.
Ideal als Begleitung zu Wein, einem kühlem Bier, Grillfleisch oder als Snack für zwischendurch.



Ein weiteres herzhaftes Rezept waren die Spinat-Muffins mit Ziegenkäse von der lieben Nika, die sie als Gastbloggerin für mich gebacken hat!
Es überwiegen also deutlich die süßen Käse-Kreationen...das wird sich in den nächsten Wochen aber ändern, denn langsam geht der Sommer in die letzte Runde und für den Herbst plane ich einige herzhafte Käse-Rezepte. Aber soweit ist es ja noch nicht (Gott sei Dank, ich will noch ein bisschen Sommer genießen) und deshalb haben es die Käse-Schnecken heute aufs Blog geschafft. Sie sind eine wunderbare Beilage wenn mal wieder gegrillt wird oder ihr eine Kleinigkeit für ein Picknick sucht.


Alles Käse Himbeerprinzesschen Käse-Schnecken Grillen Picknick Foodblog

 

Käse-Schnecken

ergibt etwa 15 Stück

500 g Mehl
1 Packung(en) Trockenhefe
1 TL Salz
2 EL neutrales Öl
250 ml Wasser

200 g Gouda gerieben
100 g Frischkäse
100 g Parmesan gerieben
Zitronenthymian
Pfeffer

1. Mehl in eine Schüssel sieben. Hefe, Salz, Öl und Wasser unterrühren und zu einem glatten Teig verkneten. An einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.

2. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen. Dann den Frischkäse dünn auf den Teig streichen und mit dem Käse und den Gewürzen bestreuen.

3. Als nächstes den Teig mit leichtem Druck von der Längsseite her aufrollen und dann mit einem Messer in etwa 1,5 cm dicke Scheiben schneiden.

4. Die Scheiben auf einem mit Backpapier belegten Backblech nochmals etwa 30 Minuten gehen lassen. Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

5. Im heißen Backofen etwa 15 Minuten goldgelb backen. Fertig sind die herzhaften Käse-Schnecken.


Alles Käse Himbeerprinzesschen Käse-Schnecken Grillen Picknick Foodblog

Alles Käse Himbeerprinzesschen Käse-Schnecken Grillen Picknick Foodblog


Ich wünsche euch eine schöne Woche und schaue mir jetzt nochmal schnell den Wetterbericht an, denn vielleicht können wir in den nächsten Tagen nochmal den Grill anschmeißen und einen schönen Sommerabend am Grill verbringen! ♥♥

Kommentare:

  1. Hallöchen,
    Mhh, das sieht sehr lecker aus. Und auch wenn ich keinen Käse esse, so merke ich mir dieses Rezept direkt mal. Ich kann es ja etwas abwandeln und milden Mozzarella statt Parmesan und Goude nehmen. :-) Solches Fingerfood finde ich immer sehr praktisch und lecker. Eine super Beilage oder Idee für ein Buffet.

    Liebe Grüße
    Nika

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, danke für das Kompliment. Die Schnecken schmecken bestimmt auch gut mit Mozzarella oder Ziegenkäse, probiers aus und gib mir Bescheid wie es war! ;-)

    Liebe Grüße zurück
    Nicola

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe herzhafte Hefeschnecken :) und könnte jetzt glatt eine Portion als nach-Mittagessen verdrücken ;)

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Daniela,
      so ein nach-Mittagessen Snack ist super! ;-)
      Ich liebe Hefeschnecken auch in vielerei Variationen. Herrlich!

      Löschen